Bildgebende Diagnostik

Um eine möglichst genaue Diagnose zu stellen ist die Qualität der bildgebenden Verfahren von großer Bedeutung. In unserem Hause kommen folgende Verfahren routinemäßig zum Einsatz:

Jedes dieser aus der modernen Pferdemedizin nicht mehr wegzudenkenden Vefahren hat bei bestimmten Indikationen Vorteile, die nicht nur von diagnostischem, sondern auch von therapeutischem Wert sein können. So kann zum Beispiel unter Ultraschall-Kontrolle eine gezielte Probenentnahme oder Injektion erfolgen.