Aktuelles zum Equinen Herpesvirus (EHV 1)

Der Ausbruch des Equinen Herpesvirus (EHV-1) in Valencia, Spanien zieht aktuell weitreichende Folgen mit sich. Alle internationalen Turniere sind bis zum 28. März 2021 vom Weltreiterverband FEI abgesagt worden. Auch national wird von der FN empfohlen, bis auf weiteres alle Veranstaltungen abzusagen:

https://www.pferd-aktuell.de/news/aktuelle-meldungen/fei—fn—dokr/informationen-zum-ausbruch-des-equinen-herpesvirus-in-valencia

Um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern, beobachten Sie Ihr Pferd und halten sich an Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen:

https://www.pferd.vetmed.uni-muenchen.de/inneremedizin-reproduktion/aktuelles/info-equides-herpesvirus/index.html

– Messen Sie täglich Fieber bei Ihrem Pferd und achten Sie auf ein ungestörtes Allgemeinbefinden!

– Personenverkehr auf ein Minimum einschränken!

– Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen einhalten!

 

Bleiben Sie mit Ihrem Pferd gesund!

Ihr Team der Pferdeklinik am Kottenforst